Impressum

Impressum und Datenschutz

Herausgeber dieser Internetseiten ist:

Gemeinde Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen 

Telefon: +49 (0) 54 72 – 401-0
Telefax: +49 (0) 54 72 - 401-112
E-Mail: info@badessen.de
Internet: www.badessen.de

Die Gemeinde Bad Essen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Timo Natemeyer.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 MDStV: Bürgermeister Timo Natemeyer

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Landkreis Osnabrück
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Steuernummer: St.-Nr. 65/200/05278

 

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Sites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich, von dem wir uns ausdrücklich distanzieren. 

Der Herausgeber bemüht sich nur vollständige und richtige Informationen zu veröffentlichen. Gleichwohl kann keine Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden. Der Herausgeber haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die mit der Nutzung dieses Informationsangebotes in Verbindung gebracht werden können.

 

Datenschutzerklärung

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, erfolgt stets im Einklang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte die Gemeinde Bad Essen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Gemeinde Bad Essen trifft organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

 

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Gemeinde Bad Essen

Der Bürgermeister

Lindenstraße 41/43

49152 Bad Essen, Deutschland

Tel.: 05472 / 401-0

E-Mail: info@badessen.de

Website: www.badessen.de

 

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Gemeinde Bad Essen

Michael Reschke

Lindenstraße 41/43 49152

Bad Essen, Deutschland

Tel.: 05472 / 401-43

E-Mail: reschke@badessen.de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. D.h. die Daten werden nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder einer Einwilligung verarbeitet.

 

Verwendung von Cookies

Diese Internetseite verwendet permanente und sogenannte Session-Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Die Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Durch den Einsatz von Cookies kann die Gemeinde Bad Essen den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Diese Internetseite erfasst mit jedem Aufruf eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese werden in den Log-Dateien des Servers gespeichert. In den Log-Dateien sind IP-Adresse, Zeitpunkt, aufgerufene Adresse und Browsertyp, sowie http-Status und Seiten- bzw. Dateigröße enthalten.

Diese Internetseite verwendet eine IFRAME-Einbindung des Google Maps-Dienstes. Anbieter ist Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Mit Google Maps wird der Standort der Marina Bad Essen auf einer Karte dargestellt. Bei jedem Seitenaufruf wird der Google Server kontaktiert. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Diese Internetseite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zur Gemeinde Bad Essen ermöglichen. Sofern eine Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit der Verwaltung aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

 

Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Zweckerreichung erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

 

Rechte der Nutzer
Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.